logo fdp lueneburg gelb
Jetzt spenden
Freiheit braucht
Verbündete.
Jetzt aktiv werden!

Veränderung beginnt mit Dir!

Der Antrieb der FDP ist die Zukunft.
Die vor uns liegenden Herausforderungen auf nationaler und regionaler Ebene in Deutschland sind groß.
Zur Zukunft gehören aber vor allen Dingen junge, engagierte Menschen mit frischen Ideen und Hingabe. Die FDP verzeichnet seit Beginn 2021 den stärksten Neumitgliederzuwachs, besonders in der Altersgruppe 16-35, seit über 5 Jahren und diese Entwicklung wollen wir als Kreisverband unterstützen und vor allem eins ermutigen. Die neue Initiative „next GENERATION @fdp“ ermöglicht einen einfachen und unkomplizierten Einstieg in die Politik. Du kannst direkt mitwirken und gestalten, du kannst aber auch erstmal nur stiller Beobachter und Zuhörer sein. Du hast die Möglichkeit durch einen Paten erste Schritte in die Politik zu gehen, gemeinsam an Positionen und Programmen – auch digital - zu arbeiten, dich mit uns auszutauschen und Zugänge zu politischen Inhalten kostenlos zu erhalten. Für alle 16- bis 18-Jährigen bieten wir bis Ende 2021 einen Start-Mitgliedsbeitrag von 1€ pro Monat an und für Schüler und Studenten gibt es auch einen reduzierten Beitrag von 5€ pro Monat.
#nextGeneration
Auf unserem Youtube-Kanal findest Du Videos junger Mitglieder, die berichten, warum sie sich für die FDP engagieren und was die FDP besonders attraktiv für junge Menschen macht.
Weitere Infos und Videos zur initiative findest du hier.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schliessen Sie sich uns an.
Jetzt Mitglied werden

Unser Programm

Informieren Sie sich über unser Leitbild und unser Programm zur Kommunalwahl 2021, sowie über das Wahlprogramm der FDP Bundespartei.
Mehr dazu
Wirtschaft -
Start-Up -
Einzelhandel
Bildung –
Schule
Digitalisierung
Bürgerrechte –
Beteiligung
Urbanes Leben -
Kultur -
Freizeit
Klima -
Regionalität -
Nachhaltigkeit
Finanzen
Sport –
Gesundheit –
Integration
INVESTIEREN SIE IN DIE ZUKUNFT.
Jetzt spenden

Aktuelles

Erfahren Sie mehr über Initiativen und Neuigkeiten unserer Stadtratsfraktion und Kreistagsfraktion, sowie über aktuelle Themen der FDP in der Region Lüneburg.
Mehr dazu
Bleiben Sie stets aktuell.
Folgt uns auf
Instagram
Die Inflation droht, Ersparnisse und Lohnerhöhungen aufzuzehren. Wir haben durchgesetzt, dass die Einkommensteuer automatisch an die Inflation angepasst wird. Auch Rentnerinnen und Rentner müssen entlastet werden. Deswegen sorgen wir dafür, dass sie ihre Rentenbeiträge von der Steuer absetzen können. 

Der Staat darf die Inflation nicht durch übermäßige Schulden anheizen. Deswegen stehen wir für den Erhalt der Schuldenbremse – auch im Interesse kommender Generationen. Um während der Krise Strom- und Gaspreisbremse sowie Liquiditäts- und Eigenkapitalhilfen zu finanzieren, ist eine zielgenaue Ausweitung vorhandener Kriseninstrumente besser als ein Aufweichen der Schuldenbremse.

#fdp #fdpnds #fdplüneburg #ltwnds2022
Der Landtagswahlkampf wird bestimmt durch anhaltend hohe Inflationsraten wegen der Energiekrise und Maßnahmen zur finanziellen Entlastung der Bürger.
Das Schlagwort lautet „Entlastungspakete“. Betroffen sind wir alle!
 
Über die bisherigen Reaktionen auf die massiven Preissteigerungen wollen wir sprechen: welche Maßnahmen waren bisher sinnvoll und welche wirken wirklich?
Wir freuen uns auf einen Überblick und Einblicke „ganz nah dran“ von und mit unserer Bundestagsabgeordneten Anja Schulz.
Save the Date!📍
Neben Konstantin Kuhle @k_eliaz und @jorgbode ist auch unsere Kandidatin für Lüneburg-Stadt @ani_narewski vor Ort!
Am 24.09.2022 kommt unser Bundesfinanzminister und Parteivorsitzender @christianlindner zu uns nach Lüneburg!
Mit dabei ist unsere Kandidatin für den Wahlkreis Lüneburg Stadt @ani_narewski, der stellvertretende Fraktionsvorsitzende @fdpbt und Generalsekretär @fdpnds @k_eliaz und unser stellvertretender Landesvorsitzender @jorgbode.
Wir waren heute als FDP Lüneburg wieder im Gespräch mit den Bürgern. Auch einige unserer #Mandatsträger waren mit dabei. Wir freuen uns schon auf nächste Woche. Kommt vorbei!💛😊
#tunwirmehralsnoetig 
#fürdiefreiheit
Am 14.07 kommt Konstantin Kuhle zu uns! Neben seiner Tätigkeit als Abgeordneter im Bundestag ist er auch der Generalsekretär der FDP Niedersachsen💛🗽
Gemeinsam werden wir mit ihm ein Pubquiz im Mälzer veranstalten! 🎲🍺

Wenn ihr dabei sein wollt, meldet euch via DM bei uns der FDP Lüneburg! Es gibt nur noch wenige freie Plätze, beeilt euch 👀🥳
Als Liberale freuen wir uns ganz besonders, dass unser gemeinsamer Antrag mit den @gruene.lueneburg und der @cdu_lueneburg im Rat der @hansestadtlueneburg angenommen wurde. Damit fördert die Stadt das @lunaticfestival an der @leuphana.
Wir freuen uns damit den Studenten unser Universität ein wenig kulturelle Vielfalt zu sichern, denn leider hat die Kulturbranche sehr unter der Pandemie gelitten.

Ebenfalls kann mit der Förderung die finanzielle Sicherheit, aber auch eine gewisse Sicherheit in der Planung für das Universitätsfestival gewährleistet werden. 
Wir freuen uns sehr, dass wir damit das kulturelle Leben wieder neu aufleben lassen können.💛🥳
Ab zum nächsten Bauernhof 👩🏼‍🌾👨🏽‍🌾 Heute ist der #tagdesoffenenhofes , an dem rund 70 niedersächsische Bauernfamilien ihre Hoftore für jedermann öffnen. Diese Initiative ist eine tolle Gelegenheit, moderne Landwirtschaft direkt zu erleben und ein offenes Gespräch mit den Landwirten aus der Nachbarschaft zu führen. Auch für Kinder ist dieses Erlebnis unbezahlbar - Tiere anfassen, frisch geerntete Lebensmittel probieren, Stall und Maschinen begutachten. "Anfassen, genießen, sich überzeugen" schreibt das @landvolkniedersachsen auf der Website. Unsere Abgeordneten sind heute auch auf den Höfen ihrer Umgebung unterwegs und informieren sich darüber, was gut funktioniert und welche Stolpersteine seitens des Landes noch beseitigt werden müssen. Unsere Empfehlung: Macht euch auf den Weg und lasst euch diesen besonderen, abenteuerreichen Tag nicht entgehen. Ab auf die Höfe 🚜
Heute startet unser Wahlkampf für die #LTWNDS mit unserem Spitzenkandidaten @stefan_birkner 

Wir brauchen keine Rampensäue, sondern den Mut und den Willen für eine echte
Modernisierungsagenda. 
Ratiosau statt Rampensau?
Am 09. Oktober FDP wählen!🚀
„…wenn die Verfassung nicht im
Bewußtsein und in der Freude des
Volkes selber mit lebendig ist, dann bleibt sie eine Machtgeschichte von
Parteikämpfen, die wohl
notwendig sind, aber nicht den
inneren Sinn miterfüllen."

Theodor Heuss Antrittsrede zur Bundespräsidentschaft auf dem Bonner Marktplatz (12.09.1949)

Vor 73 Jahren wurde das #Grundgesetz vom Parlamentarischen Rat ausgefertigt und verkündet. Damit war die Bundesrepublik Deutschland gegründet und das Grundgesetz hat sich seitdem als Fundament der deutschen #Demokratie bewährt. Die Artikel des Grundgesetzes stehen über allen anderen deutschen Rechtsnormen und bilden damit die Grundrechte eines jeden in Deutschland lebenden Menschen sowie
das parlamentarisch-demokratische Prinzip ab.

Für uns Freie Demokraten kennt das Grundgesetz keinen Notstand für Grundrechte.
Wir sehen es als Pflicht an, auch in der größten Krise unsere Grundrechte zu schützen und zu gewährleisten. Konkurrierende Grund- und Freiheitsrechte gilt es angemessen abzuwägen und in Einklang zu bringen.
Die wichtigsten Entscheidungen sind oft die persönlichsten. 🫶💛
Wen wir lieben, wie wir lieben, wie wir leben, wie wir Kinder erziehen und aufziehen – darin müssen alle frei sein. Für uns ist Familie überall dort, wo Menschen dauerhaft und verbindlich füreinander Verantwortung übernehmen. 🙌🏻

Wir sollten auch darüber frei sein, wie Frauen ihre Kinder zur Welt bringen möchten und die Politik muss Verantwortung dafür übernehmen, die optimale Versorgung für werdende Mütter zu ermöglichen. Deswegen setzen wir uns für ein Geburtshilfestärkungsgesetz in Niedersachsen ein. Dieses soll u.a. die Schaffung eines Hebammensonderstellenprogrammes und die Veröffentlichung des Hebammen-Betreuungsschlüssel in Krankenhäusern vorsehen. 🏥
Daneben soll die Zeit, die Hebammen benötigen, um Hebammenstudentinnen und -studenten anzuleiten, vergütet werden. Praxisgründungen für Hebammen und Geburtshäuser sollen in den Landkreisen unbürokratisch ermöglicht werden.

Wir Freie Demokraten wollen eine moderne Familienpolitik für Deutschland, in der jede Familie ihre 
Entscheidungen selbst treffen kann. Wir setzen uns für ein modernes Sorge-, Adoptions- und Reproduktionsrecht ein.💛
logo fdp lueneburg gelb
FDP Kreisverband Lüneburg
Marie-Curie-Straße 12
21337 Lüneburg
Fdp Lueneburg Icon Mail Magenta
kontakt@fdp-lueneburg.de
Fdp Lueneburg Icon Telefon Magenta
04131 - 92 79 650
Kontakt Social Media
Fdp Lueneburg Icon Mail Magenta
social.media@fdp-lueneburg.de
Investieren Sie
in die Zukunft
Jetzt spenden
Schliessen Sie sich
uns an.
Jetzt Mitglied werden
© 2022 FDP Kreisverband Lüneburg - Freie Demokraten – Alle Rechte vorbehalten.
crossmenuchevron-down